LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Dubios - Der wahre Messias lyrics

[Part I: Morlockk Dilemma]
Knochige Wangen, zerklüftete Stirn, zerschlagenes Grinsen
In Fetzen gehüllt, hinter Bouquet aus Fahne und Pisse
Thront auf 'nem Pappkarton, die Einkaufsstraße sein Bett
Ein Penner, ein Restmensch, ein unsichtbares Subjekt
Er ist da wenn der saure Regen sich aus den Wolken ergießt
Und der Lärm des Berufverkehrs spielt seine Moll-Symphonie
Nein, niemand sieht ihn da stehen und vegetieren im Müll
Doch da schillert ein Leuchten hinter den getrübten Pupillen
Er ist Träger des Lichts, der Messias auf Erden gesandt
Die Antwort auf alle Fragen unter dem Berbergewand
Er predigt Erlösung, betet für ein besseres Morgen
Doch sein Wort verhallt ungehört in den Gängen der Mall
Vandalen mit Eisenstangen nehmen den Greis in die Mangel
Doch der Heiland reicht ihn' eine weitere Wange
Glückseligkeit liegt so nah und im Lack aus Tränen und Staub
Er schwebt hinauf, reicht dir seine Hand, doch du schlägst sie ihm aus

[Part II: Absztrakkt]
Während der Babylonier seine schäbigen Interessen vertritt
Hat der Messias seit 2 Tagen nichts mehr zu fressen gekriegt
Jetzt setzt dich und iss
Absztrakkt ist wie ein buddhistischer Lehrer
Und nach jedem Gang durch die Stadt um 10 Euro ärmer
[Lyrics from: https:/lyrics.az/dubios/-/der-wahre-messias.html]
Aber ich gebe auch gern was - Denn es ist ein Unterschied
Von der Stütze zu leben oder aus der Mütze zu leben
Sich nach verregneten Nächten morgens aus den Pfützen erheben
Die Meisten sind blind für die Tücken des Elends
Und halten lieber Distanz - Sicherheitsabstand
Denn es macht verschissene Angst zu wissen wie du hier enden kannst
Mit verächtlichem Blick siehst du ihn Flaschen sammeln
Doch du verdrängst auch dein letztes Hemd wird keine Taschen haben
Der Bettelmönch sieht, da** wir Haus, Auto und Frau
Nicht mit ins nächste Leben retten können - Gib was!
Denn genauso wichtig wie für ihn kleines Present
Wird für dich der Segen sein, den du dafür empfängst

[Absztrakkt & Morlockk Dilemma]
Die Decke die Zeitung, die Matte die Pappkartons
Asi-Slang erleuchteter Fachjargon
Mein Wort in Gottes Ohr wie Platzpatronen
Die Wege des Herrn sind unergründlich
Sein von den Menschen verla**ener Sohn
Die Decke die Zeitung, die Matte die Pappkartons
Asi-Slang erleuchteter Fachjargon
Mein Wort in Gottes Ohr wie Platzpatronen
Die Wege des Herrn sind unergründlich
- Auch nur um Schnaps zu holen

Correct these Lyrics