LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Dennis Kör - Die Straße hat mich nie geliebt lyrics

[Verse 1]
Die Straße hat mich angelogen, nie geliebt
Denn die Straße war nur da, wenn ich Geld hatte
Ich verteidigte die Straße jede Nacht, doch
Sie verlässt dich, wenn die Polizei dich schnappt, denn
Diese endlosen Straßen, sie verraten dich
Sie vergiften deinen Körper und begraben dich
Ich zum Beispiel war vierundzwanzig Stunden da
Ich wurde Zeuge, dass ein Bruder nach dem andern starb
Die Straße lässt es zu, dass man dich abschießt
All das Blut fließt durch die Straßen, ohne Abschied
Die Straße lockt die Brüder und lässt sie fallen
Ich sah so viele Kids, die sich einfach so die Drogen knallen
Auf der Straße herrscht bedingungsloser Krieg
Jeder hart verdiente Cent wird in der Spielothek verspielt
Man verschließt die Augen auf der Street
Wenn der Würgegriff der Polizisten die Brüder in die Knie zieht

[Hook]
Denn die Straße hat mich nie geliebt
Denn die Straße hat mich einfach nur benutzt und ich war blind, Bruder
Wenn Kajal deiner Mutter an der Wange fließt
Und sich vermischt mit den Tränen, das tut weh
Als die Straße mich verriet, war ich taub
Als die Straße mich betrügte, war ich blind
Als die Straße auf mich schoss, wurd' sie stumm
Wenn du sie liebst, bist du tot, Bruder

[Verse 2]
Ich war gefangen in der Fantasie
[Lyrics from: https:/lyrics.az/dennis-kor/-/die-strasse-hat-mich-nie-geliebt.html]
Dass das wahre Glück mit dem Nebel durch die Straßen zieht
Dass die Straße mich beschützte
Das war 'ne Lüge, ich hab's viel zu spät erkannt, Bruder
Alk vergiftet deine Seele und betäubt
Du entscheidest dich für tausend falsche Dinge, denn du träumst
Von einem sorgenfreien Leben, doch du läufst
Einmal durch das Höllenfeuer und kehrst nie wieder zurück, Bruder
Denn die Straße raubt dir alles, was du hast
Glaub mir, hier wird all der Überfluss im Meer ertränkt
Die Straße ist der Grund, warum du einsam bist
Die Straße flüstert in dein Ohr, bis du ein' Schaden kriegst
Jetzt mal ehrlich - wie viel Straße steckt in dir?
Unser Leben ist vergänglich, nur die Taten bleiben hier, Bruder
Man verschließt die Augen auf der Street
Wenn der Würgegriff der Polizisten Brüder in die Knie zieht

[Hook]
Denn die Straße hat mich nie geliebt
Denn die Straße hat mich einfach nur benutzt und ich war blind, Bruder
Wenn Kajal deiner Mutter an der Wange fließt
Und sich vermischt mit den Tränen, das tut weh
Als die Straße mich verriet, war ich taub
Als die Straße mich betrügte, war ich blind
Als die Straße auf mich schoss, wurd' sie stumm
Wenn du sie liebst, bist du tot, Bruder

[Outro (gescratcht)]
Wedding, Wedding, Wedding
Schöneberg, Neukölln, Tempelhof
Moabit, Kreuzberg

Correct these Lyrics