LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Arbok48 - Over & Out lyrics

[Verse 1: Crack Claus]
Ach, es wird schon wieder hell und das zum dritten Mal und noch kein Schlaf
Ich scheiß auf Realität und den Kram und kipp mir Korn ins Glas
Du bist ein Star auf dem Mittelalterritterfest
Das juckt mich nicht, denn ich rauche grad reines Crack mit Crystal F
Du willst was ziehen? Okay, ich raspel mir die Hornhaut ab
Und leg dir eine Line, du ziehst und kotzt danach den ganzen Tag
Wir kommen nicht klar und setzen dein Wohnblock in Brand
Und schreien: "Wer ist ein Vampir?" mit einem Holzpflock in der Hand

[Verse 2: SirQLate]
Ich spring in die Cypher und lade manisch die Glock nach
Stopf dein' Kadaver mit Genmais als makaberen Popart
Ihr greift schockstarr zum Wodka, das haben sie verdient
Und Rapper, die auf Pate machen hab ich Antipathie
Ich kippe den Linker und kiffe mein Gras
Tippe verbittert noch gegen das Glas
Bis es zersplittert, grad neben der Bar
Sie blicken mich an, ich winke und sag
"Ich geb keinen Fick!"
Wenn ihr das Ding hier als Single wollt
Kein Problem, aber bringt mir 'n Singe Malt

[Verse 3: Crystal F]
Wegen (?) hat meine Leber ein' Riss
Ich hab zwar Mietschulden, aber grad 'n Zehner gekriegt
Und für mein' Lifestyle lebe ich schon in 'nem hohen Alter
Ich steh vor dir, du wirst gelb wie ein Zitronenfalter
Ich hab mein Leben verzockt und nichts auf hoher Kanter
Doch bin ruff, rugget und raw wie 'ne Kokapflanze
[Lyrics from: https:/lyrics.az/arbok48/-/over-out.html]
Und fliegen kann ich auch und ich schwebe durch Wände
Denn ich bin seit heute Testperson für Medikamente

[Hook: Arbok48] (x2)
Alles vorbei, alles over and out
Wer am Leben bleibt, losen wir aus
R U zum F F, Antihelden - tobender Sound
Und deutsche Rapper gehen jetzt wie dieser Moshammer drauf

[Verse 4: Abroo]
Langeweile in der Szene, ich rasier mir Klöten und Arsch
Während ihr leckt, sortier ich meine Cracksteine der Größe nach
Und wenn die Presse Blödsinn fragt, hab ich 'ne Lösung parat
Setze Falk Schacht 'n Schuss, wir füttern die Vögel im Park
Beim Promidinner zwischen dem Glöckler und Salat
Gibt's 'n Opferritual, los, komm, wir töten 'n Schaf
Kauf mir 'ne Panzerfaust auf'm polnischen Trödelmarkt
Nehm' beim Splash Geiseln und kauf mich mit dem Lösegeld in die Charts

[Verse 5: Arbok48]
8 Uhr morgens, Hauptbahnhof, meine Laune liegt im Keller
Und du Spasst fragst mich nach Kippen, doch mein Pfefferfritz war schneller
Und die Rapper finden mein Arbok zur 48 Logo dope
Doch beim ihrem Loop wird selbst ein Dirk Bach zum Homophob
Hoe, so dope, ich kann mich, weiß Gott, nicht beklagen
In mei'm Magen liegt der Fötus von der Tochter Nina Hagens
Du willst schlagen, doch kannst nichts, außer dich krank zu melden
Wir sind die Letzten hier - Ruffiction, Antihelden, yeah!

[Hook: Arbok48] (x2)

Correct these Lyrics