LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Alina Süggeler - Ich hab Angst lyrics

[Strophe 1]
Ich bin nicht okay, nichts ist okay
Manchmal denk' ich ich geh' drauf
Weil es keiner versteht wie's sich in mir dreht
Dann denk' ich "Ach komm, hör auf"

[Refrain 1]
Manchmal habe ich so Angst, da** du mich so nicht tragen kannst
Weil ich sowieso weiß, da** mich so niemand ertragen kann
Denn es braucht Tonnenkraft und zehn Sonnen voll Licht
Bist du stark genug für meine Monster und mich?

[Strophe 2]
Ich will mich duellieren, mich multiplizieren
Zähmst du mich wenn ich heule und fauch'?
Ich will mich reiben und dann trotzdem bleiben
Sag, bleibst du dann auch?

[Strophe 3]
Meine Ecken, meine Kanten
Alle Dämonen, alte Verwandte
Ich mach kaputt was ich kaputt krieg'
Mach kaputt was ich kaputt krieg'
[Lyrics from: https:/lyrics.az/alina-suggeler/-/ich-hab-angst.html]

[Refrain 1]
Manchmal habe ich so Angst, da** du mich so nicht tragen kannst
Weil ich sowieso weiß, da** mich so niemand ertragen kann
Denn es braucht Tonnenkraft und zehn Sonnen voll Licht
Bist du stark genug für meine Monster und mich?

[Bridge]
Yeah, yeah, yeah
Yeah, yeah, yeah
Und wenn's dich irgendwo gibt
Und du mich dann siehst
Und dich in mich verliebst
You'll be on me
You'll be on me
Und dann sagst du zu mir

[Refrain 2]
Hab keine Angst und denk nie, da** ich dich nicht tragen kann
Hab keine Angst, denn ich weiß, da** ich das alles ertragen kann
Denn ich hab' Tonnenkraft und zehn Sonnen voll Licht
Und so steh' ich hier und warte auf dich
Hab keine Angst

Correct these Lyrics