LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Aeternitas - Der Erste Prediger lyrics

O vos viventes huius mundi sapientes
Cordibus apponite duo verba Christi: Venite!
Nec non et: Ite! Per primum ianua vitae
Justis erit nota, sed per aliud quoque porta
Inferi monstratur: sic res diversificatur
Gaudia vel pene sine fine sunt ibi plene
Hinc voce sana vos hortor spernere vana
Tempus namque brevi vivendi, postea vae vae
Mors geminata parit, sua nulli vis quoque parcit
Fistula tartarea vos iungit in una chorea
Qua licet inviti saliunt ut stulti periti
Haec ut pictura docet exemplique figura

O diser welt weisheit kind
Alle die noch im leben sind
Setzt in euer herz zwei wort
Die von Cristo sind gehort
Das ein: Get her! das ander: Get hin!
Durch das erst die frumen hand gewin
[Lyrics from: https:/lyrics.az/aeternitas/la-danse-macabre/der-erste-prediger.html]
Mit des himels port, die in geöffnt ist
Das ander die bösen weist
Ab zu der hellischen porten
Also wirt in den worten
Gegeben ein sollich unterscheide
Das einhalb ist ganz freud bereit
Anderhalb die pein ach genzlich
Oberal on ende ewiglich
Darumb ich euch getreulich rat
Ir tut euch ab üppiger tat
Wan die zeit ist kurz an disem leben
Darnach wird ach und we gegeben
Durch den zwifachen tod
Der über niemand erbermd hat
Mit seiner hellischen pfeifen schreien
Bringt er euch all an einen reien
Daran die weisen als die narren
Gezwungen in den sprüngen faren
Als des gemeldes figuren
Sind sie ein ebenbild zu truren

Correct these Lyrics