LYRICS.AZ APPLICATION

Download from Apple Store
Download from Google Play

Acou - Vs. Decay - lyrics

[Part 1]
Und du wusstest es wird hart für dich, ich gegen dich
Ist wie Bayern gegen Barca Borussia oder Real Madrid
Erst wolltest du aufgeben, dann kam dein Entschluss, da** es doch
Versuchen willst und so wurdest du gek**t von purem Sk**
Mit letzter Kraft schriebst du ein paar belanglose Bars
Ein letzter Atemzug, als die erste Punchline dich traf
Und - wusch - dann war schon Sense
So fand'st du dein rasches Ende
Wir trauern hart - ich und deine fünf Youtube-Abonnenten
Tut mir Leid, da** ich dein Rückrad brach, du fehlst uns
Decay, der Rapper mit dem innovativen Künstlernamen
Früher dacht' ich bei dein' Haaren noch:
"Alter, was denkt der sich nur?
Heut' vermiss' ich deine Elvisfrisur
Die war besonders, ich würd' mein Sieg darauf verwetten da**
Noch keiner mit siebzehn schon so fette riesige Koteletten hatte
[Lyrics from: https:/lyrics.az/acou/vbt-2013/vs-decay.html]
Kennt dich hier echt keiner?
Für mich bleibst du immer der beste Zweckreimer bei Blackfighter
Deine süßen Pausbacken, deine tränenden Kulleraugen
Wenn die Mitschüler dich auslachten
Ich hab' dir Blumen mitgebracht, ein Foto auf dem
Deine Crew mit dir lacht, deine dich liebende Mum
Sendet 'nen Gruß an dich ab und ich kann es garnicht fa**en
Ich weiß noch, als ich deine Quali sah und dachte:
"Was ist das denn für ein ekeliges Krebsgesicht?"
Wie kurz doch so ein Leben ist... jetzt schäm' ich mich

Und deine fünf Youtube-Abonnenten singen im Chor:

[Hook]
Du hattest diesen Traum, ein berühmter Rapper zu werden
Ich bring' das für dich zu Ende bis ich selbst einmal sterb'
Wir fliegen hoch, wir pendeln umher
Und liegen dann am Boden sowie Blätter im Herbst

Correct these Lyrics